Frühling auf dem Dach – Dachkontrolle vom Fachmann.

Haus und Fenster strahlen in neuem Glanz nach dem alljährlichen Frühlingsputz, an der eigenen Sommerfigur wird auch bereits mehr oder weniger ausdauernd gearbeitet – aber haben Sie auch schon an Ihr Dach gedacht? Nutzen Sie unser Kontaktformular, wir beraten Sie gern.

Herbst und Winter hinterlassen in jedem Jahr aufs Neue ihre Spuren. Zunächst sorgen Herbststürme und starke Regenfälle dafür, dass nasses Laub sich überall ansammelt. Danach bricht der Winter ein mit Schneefall, glatten Straßen, Frost und Eis. Wenn schließlich im Frühling langsam alles auftaut, kommen leider nicht nur die ersten Schneeglöckchen und Krokusse an die Oberfläche. Auch vieles, was in der kalten Jahreszeit Schaden genommen hat, wird erst jetzt sichtbar. Man selbst hat nach dem Winterschlaf plötzlich Energie und Motivation, Haus, Auto und Garten auf Vordermann zu bringen. Für den Neujahrsvorsatz, mehr Sport zu treiben, lässt man endlich keine Ausrede mehr gelten. Doch ein sehr wichtiges Element vergisst man nur zu leicht: den Check, ob denn auch mit dem eigenen Hausdach nach dem Winter alles in Ordnung ist. Zu waghalsigen Klettertouren auf der oftmals noch rutschigen Höhe oder gut zu gemeinten Reinigungsversuchen mit einem Hochdruckreiniger sollte man sich allerdings besser nicht hinreißen lassen. Damit könnten Sie sich selbst in Gefahr bringen und letztlich sogar mehr Schaden anrichten, als Gutes zu tun. Deshalb ist es angebracht, einen Experten mit solch einer Kontrolle zu beauftragen. Als Ihr Meisterbetrieb seit 1990 wissen wir genau, worauf wir bei einem solchen Check im Frühling achten müssen. Uns ist bekannt, an welchen Stellen es typischerweise im Winter zu ungewollten Lockerungen und Beschädigungen kommt und wie diese schnell, effizient und qualitativ hochwertig beseitigt werden können. Wir führen die nötige Reinigung und Reparatur zügig, unkompliziert und professionell durch. Eventuell nötige Ersatzteile können wir umgehend besorgen, damit Sie unbeschwert Ihren Frühling genießen können. Nutzen Sie unser Kontaktformular, wir beraten Sie gern.

Typische Dachschäden durch die kalte Jahreszeit Nasses Laub sammelt sich im Herbst nicht nur auf den Straßen und im Garten an, sondern auch überall auf der Dachfläche. Während dies bei einem Flachdach sofort negativ ins Auge fällt, scheint ein Steildach auf den ersten Blick vielleicht recht sauber zu sein. Hier gilt es aber, die Regenrinne und das Fallrohr umso gründlicher anzuschauen, um eine mögliche Verstopfung zu entdecken und zu beseitigen. Neben Laub sammelt sich auch anderer Schmutz von Pflanzen, Vögeln und Sonstigem aus der Luft an. Dies führt nicht nur zu einer Verstopfung der Rohre und einer Überlastung der Filtersysteme, sondern auch dazu, dass der Schnee und das Eis langsamer abtauen. Das belastet und beschädigt das Material stärker als nötig, unter Umständen wird sogar Wasser ins Haus gelangen, wodurch sich leicht feuchte Stellen und schlimmstenfalls Schimmel entwickeln. Auch durch die Schneelast selbst oder durch starke Regenfälle und Stürme im Herbst und langen, beißenden Frost im Winter kann das Dachmaterial beschädigt werden. Egal ob Ziegel, Schiefer oder eine andere Bedachung, rund um das Jahr Wind und Wetter ausgesetzt zu sein, kann jedes Material angreifen und so ist der Frühling die beste Jahreszeit für einen Check der Beschaffenheit des Hausdachs. Locker gewordene Ziegel oder Klammern, kaputte Trittleitern und Gitter werden entdeckt und ersetzt. Auch Rost, abblätternde Farbe, tiefer gehende Schäden an der Konstruktion sowie Verschmutzungen können sofort ausgebessert werden. Nutzen Sie unser Kontaktformular, wir lösen das gern für Sie.

Unsere Experten sorgen dafür, dass sowohl qualitativ als auch optisch die Bedachung Ihren Anforderungen und Wünschen entspricht, damit auch Ihr Dach mit neuem Glanz und hochwertiger Beständigkeit in den Frühling startet. Warum sich ein professioneller Check des Dachs im Frühling auszahlt Eine Dachkontrolle klingt für viele auf den ersten Blick vielleicht nach einer aufwendigen und vor allem teuren Angelegenheit. Aber das muss nicht unbedingt so sein. Durch einen regelmäßigen Check, zum Beispiel jedes Jahr im Frühling, können viele Beschädigungen bereits behoben werden, bevor sie sich weiter ausbreiten oder schwerwiegendere Schäden anrichten. Hat sich beispielsweise Bedachungsmaterial gelockert oder ist geringfügig beschädigt, kann es ohne großen Aufwand wieder befestigt oder versiegelt und verdichtet werden. Dies löst nicht nur das wahrscheinlich offensichtlichste Problem, dass die Oberfläche undicht werden und es ins Haus regnen kann. Ein beschädigtes Dach kann auch eine ernsthafte Gefahrenquelle für Passanten sein. Sollte sich ein Bauteil lösen und einen Passanten verletzen, kann das auch für Sie als Hauseigentümer langwierige, unangenehme Folgen haben.

Vorsorge ist daher, wie in vielen anderen Lebensbereichen, auch für Ihr Hausdach sehr empfehlenswert und wird Ihnen viel unnötigen Stress ersparen. Eine tiefer liegende Angelegenheit ist die Dämmung unter der Dachkonstruktion. Diese kann durch eine Beschädigung des Dachs möglicherweise in Mitleidenschaft gezogen werden. Auch wenn das im ersten Moment vielleicht keine großen Auswirkungen zu haben scheint, wird eine beschädigte Dämmung langfristig sowohl den Wohnkomfort als auch den Wert des Hauses spürbar vermindern. Reparaturen und Modernisierungen an der Dämmung sollten deshalb nicht auf die lange Bank geschoben werden. Falls Ihr Haus noch nicht über eine Wärmedämmung verfügt, ist die Frühlingsdachkontrolle der ideale Moment, dies mit einem Experten zu besprechen und zu realisieren, während sowieso schon Dacharbeiten im Gange sind. Auch andere Arbeiten, wie ein Wechsel der Bedachung selbst oder ein Anbau von Elementen, beispielsweise für erneuerbare Energien, können direkt in Angriff genommen werden. Sie werden schnell spüren, wie die Lebensqualität und auch der Wert des Hauses steigen und dass sich eine solche Investition auszahlt. Wir beraten Sie gerne zu allen unseren Dienstleistungen in diesem Bereich.

Nutzen Sie unser Kontaktformular, wir beraten Sie gern.

Ihr Dach, Ihr Zuhause, Ihr Meisterbetrieb seit 1990.

2019-11-24T11:59:50+00:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen